Wir über uns

Im April 2007 haben wir, Daniel Brasse und Heike Jürgensen, unsere seit dem Jahr 2000 bestehende Praxisgemeinschaft für Logopädie zum Therapiezentrum Kölner Straße ausgebaut.

Dies gibt uns nun die Möglichkeit, zusätzlich zu unserer logopädischen Arbeit auch LRS- und Dyskalkulie Therapie anzubieten.

Ergänzt durch weitere MItarbeiterInnen verfügen wir über eine große Bandbreite an Kenntnissen und Therapieverfahren, so dass wir unsere Therapien bestmöglich auf den einzelnen Patienten abstimmen können.

  • Unser Anliegen ist es, Sie bei allen Themen rund um Sprache und Stimme kompetent zu beraten und Ihnen mit modernen und effizienten Methoden zu helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Hierzu bilden wir uns ständig fort.
  • Nach dem Erstgespräch und einer eingehenden Diagnostik suchen wir gemeinsam mit Ihnen nach einem individuellen Behandlungskonzept, das auf Ihr Anliegen ausgerichtet ist.
  • In fachlichem Austausch mit Ärzten, Therapeuten, Erzieherinnen und Lehrern möchten wir eine optimale Behandlung ermöglichen.

Unsere Kompetenz und Ihre aktive Mitarbeit sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Therapie.